Popstars 2014

Viertelfinale bei Popstars Du und Ich – Livebericht (03.12.09)

Dezember 3rd, 2009 · 14 Kommentare Teilen

Das Viertelfinale und damit die letzte Jury-Entscheidung stehen an. Nachdem letzte Woche im Achtelfinale Esra und Valentina gehen mussten, gibt es nur noch vier Duos, die um den Einzug in das Halbfinale kämpfen. Wer wird den Sprung in die Live-Show schaffen? Noch im Rennen sind:

Dagmara/Daniel, Vanessa/Leo, Nik/Elif sowie Irma/Marc.

In der heutige Sendung werden die besten Songs aus den vorangegangenen Shows sowie die zukünftigen Hits des neuen Albums gesungen. Diesmal sind zu der Entscheidung auch Freunde und Familie der Popstars-Kandidaten geladen. Da wird der Druck doch gleich viel höher. Hoffentlich lassen sich die Kandidaten davon nicht beirren und können ihr Leistungsmaximum abrufen.

Los geht es mit Vanessa und Leo. Es werden erstmal die Höhepunkte der Castingshows gezeigt und dann folgt der Auftritt:

  • Leo und Vanessa mit „Kids“ von Robbie Williams

„Die Song ist perfekt für dich.“ sagt Michelle zu Vanessa. Alex findet dagegen „Dass es an einigen Stellen zu kreischig ist. “ Aber insgesamt fällt das Urteil der Jury positiv aus.


Vanessa und Leo popstars 2009

Nik und Elif sind die Nächsten. Bei den Höhepunkten werden nochmal die ganzen Patzter von Nik gezeigt. Bei dem Zusammenschnitt der Auftritte und der Jury-Kommentare (bspw. „Du hast es heute nicht verdient weiterzukommen.“ von Michelle in den USA) fragt man sich wirklich, wie es Nik geschafft hat so weit zu kommen. Aber egal er steht nun mal im Viertelfinale.

  • Nik und Elif mit „Free Fallin“ von Tom Petty

Elif spielt während des Auftritts Gitarre.  Kein Playback, nur Gitarre und Gesang. Elif ist wirklich gut. Und Nik – ist halt Nik. Manche mögen sein gesangliches Talent und manche halt nicht. Der Jury scheint es aber zu gefallen und das reicht ja erstmal. „Ich fand es so wunderschön. Ich bin stolz auf euch.“ schwärmt Michelle. „Das fand ich wirklich sehr gut.“ ergänzt Alex.


Nik und Elif

Es folgen Dagmara und Daniel. Nach den Höhepunkten folgt der Auftritt:

  • Dagmara und Daniel mit „Speechless“ von The Veronicas

Die beiden singen in einem riesigen Bühnenbett. Mal was anderes. „Ihr wart wirklich eine Einheit.“ Michelle ist hin und weg. Die anderen Jury-Mitglieder scheinen gar keine Meinung zu haben, denn D! und Alex werden nicht gezeigt. Vielleicht mussten die mal austreten.

Dagmara und Daniel

Als nächstes kommen Marc und Irma. Im Zusammenschnitt der alten Aufnahmen wird mal wieder erkennbar, welche Veränderung Irma während der Staffel durchlaufen hat – vom Mauerblümchen zum Popstars-Vamp.

  • Marc und Irma mit „One“ von U2

Ein wirklich grandioser Auftritt. “ Ich hatte fast Pippi in den Augen.“ lobt Alex dann auch Irma. Marc kommt aber nicht gut weg dabei: „Marc ich fand es sehr mutig, dass du versucht hast rockig zu singen. Aber du kannst es nicht.“ Die Kritik von Alex ist nicht ganz nachvollziehbar, zumal Nik mit wirklichen unsauber gesungenen Passagen keine so harten Worte einstecken musste. „Ihr habt eure eigene Interpretation gemacht. Und die war aus meiner Sicht – fantastisch.“ Die Worte von D! sind dann doch Balsam für die Kandidaten und die Zuschauer.


Irma und Marc popstars 2009

Nach der ersten Auftrittsrunde kommt auch schon die erste Entscheidung. Welches Duo wird als erstes in das Halbfinale einziehen? Michelle lobt zuerst Elif und Nik. „Das war ein guter Auftritt eines Duos.“ Alex zu Irma und Marc: „Du hast was riskiert, Marc, und Irma, du hast an dich geglaubt. Das war wirklich richtig, richtig gut.“ Bei Vanessa und Leo wird nochmal der vergeigte Auftritt im Achtelfinale angesprochen, aber wenn es darauf ankommt, sind die beiden da.

Die Entscheidung! Im Halbfinale sind Dagmara und Daniel. Die beiden freuen sich unter Tränen. Die anderen bereiten sich unterdessen auf den zweiten Auftritt vor.

Den Anfang machen Nik und Elif. Gesungen werden in der zweiten Runde Songs vom neuen Popstars-Album.

Alex: „Das war schon Weltklasse.“, Michelle: „Das hat mich total berührt.“ Die Jury ist mal wieder voll des Lobes für die beiden. Das müssen Leo und Vanessa erstmal besser machen.

  • Leo und Vanessa mit „If Only“

D! ist begeistert: „Ein Lob mit einem Wermutstropfen. Hättet ihr diesen Gesang und diese Performance in der ersten Runde gezeigt, hättet ihr vielleicht jetzt nicht mehr antreten müssen.“

Fehlt nur noch ein Duo.

  • Marc und Irma mit „Story To Tell“

„Ihr habt mich gut bedient. Hat Spaß gemacht.“ Alex ist nicht unzufrieden. D! ergänzt: „Wenn das irgendwas nicht war, dann langweilig.“ Lob kann man aber auch unkomplizierter formulieren.

Die Jury zieht sich zur Beratung zurück. Dann folgt die Entscheidung wer als nächstes in das Halbfinale einzieht. Alle Duos werden nochmal einzeln bewertet, wobei es bei allen Licht- und Schattenseiten gibt. Dann: Nik und Elif sind weiter.

Marc/Irma und Leo/Vanessa müssen gegeneinander antreten. Das gleiche Lied und ein gemeinsamer Auftritt beider Duos.

  • Marc/Irma und Leo/Vanessa mit „Love Is The Answer“

Nach der Perfomance gibt es die großen Tränen. Die Kandidaten, die Studiozuschauer und die Jury weinen gemeinsam.

Viele Worte der Jury sind auch überflüssig. Beide Duos waren nahezu perfekt. Nach einem kurzen Statement der Jury ist klar: Leo und Vanessa sind im Halbfinale und Marc und Irma damit raus.

Im Halbfinale stehen damit:

Kategorie: Popstars 2009 · Popstars 2009 Jury

Tags: , , , , , , , , , , , ,