Popstars 2014

Julia ist das dritte Bandmitglied bei Lavive – Diba ist raus

Dezember 2nd, 2010 · 40 Kommentare Teilen

Am 02. Dezember fand die dritte Finalshow von Popstars 2010 statt. Aus Sicht von Julia nahm sie auch ein gutes Ende. Sie hat es geschafft und mithilfe der Gunst der Zuschauer ist sie nun das dritte Bandmitglied der neuen Gruppe „Lavive“. Damit steht nun fast die gesamte Band fest, denn Meike und Sarah wurden ja bereits in den vergangenen Wochen in die Band gewählt. Für Diba lief es dagegen nicht so gut – sie ist raus.
Julia Lavive

Die Show fing wie gewohnt mit einem gemeinsamen Kurzauftritt aller Finalistinnen an. Zusammen mit Medina sangen Esra, Diba, Katrin, Pascaline, Julia und Yonca den Hit „You and I“.

Popstarskandidaten

Danach durften Pascaline, Katrin und Diba ihre Songs performen. Die Songauswahl:

  • Diba
    „Waiting for Tonight“ von Jennifer Lopez
  • Katrin
    „Run“ von Leona Lewis
  • Pascaline
    „Hello“ von Christina Aguilera

Nachdem die drei Mädels gesungen hatten, folgte ein gemeinsamer Auftritt mit einem richtigen Popstar. Zu Gast war diesmal Duffy, die mit den drei Finalistinnen zusammen ihren Hit „Mercy“ sang.

Nach dem ersten Gruppenauftritt durften dann die anderen Girls endlich auf die Bühne und ihre Solo-Songs vortragen.  Die Songs von Esra, Yonca und Julia waren:

  • Esra
    „I’m like a bird“ von Nelly Furtado
  • Yonca
    „When the Rain begins to fall“ von Jermaine Jasckson
  • Julia
    „Everything I do I do it for you“ von Bryan Adams

Auch diesen drei wurde die Ehre zuteil, zusammen mit Duffy zu singen. Diesmal wurde der Song „Warwick Avenue“ gesungen.

Gesanglich stach vor allem Julia raus, die auch die besten Kritiken bekamen. Yonca musste dagegen wieder sehr harte Worte einstecken. Thomas Stein empfahl ihr, sich einen reichen Mann zu suchen, da es mit dem Singen wohl nicht klappen wird. Aber die Jury hatte wieder nichts zu entscheiden, denn das oblag allein den Zuschauern, die mit ihren Anrufen die Gewinnerin und die Verliererin festlegten.

Am Ende fiel die Entscheidung zwischen Esra, Julia und Diba, die als letzte noch auf der Bühne standen. Die Zuschauer wollten, dass Julia in die Band kommt. Von Diba müssen wir uns dagegen leider verabschieden.

Ein besonders Highlight war sicherlich der Auftritt von Meike, Sarah und den restlichen Finalistinnen, die die erste Single von Lavive vorstellten. Der Song „No Time 4 Sleepin“ hat sicherlich Hit-Potential.

Ausführlich Informationen zur Sendung findet ihr im Livebericht.

Kategorie: Popstars 2010

Tags: , , , , , , , , ,