Popstars 2014

Angel-Ann und Sash sind raus bei Popstars 2010 – 07. Oktober

Oktober 7th, 2010 · 3 Kommentare Teilen

Angel-Ann und Sash sind in einem umkämpften Workshop bei Popstars 2010 am 07.10.2010 auf Pro 7 rausgeflogen. Damit ist der Traum vom neuen Popsternchen geplatzt, geht aber für die verbleibenden 15 Kandidatinnen weiter.
Sash beim Shoppen

Es war ein etwas anderer Workshop, den Detlef D! Soost, Marta Jandová und Thomas M. Stein für die Girls vorbereitet hatten. Regina Halmich hatte für die Mädels ein Box-Training vorbereitet. Neben Hüpfen, Springen und Schwitzen wurde auch ein kleiner Kampf ausgetragen. Rosali und Katrin, die Erzfeindinnen der letzen Sendungen, traten in den Ring. Nach anfänglicher Aggression folgte eine Ansprache von D!, die wie üblich Umarmung, Tränen und Versöhnung der Kontrahentinnen zur Folge hatte.

Popstars Entscheidungsshow

Es wurde natürlich auch gesungen. Die Songs und die Gruppen des Abends waren:

  • „Geile Zeit“ von Juli
    Isabelle, Jessy, Pascaline, Rosalie, Ines
  • „Let´s get loud“ von Jennifer Lopez
    Sarah, Claudia, Yonca, Sonni
  • „Baby one more time“ von Britney Spears
    Angel-Ann, Diba, Esra, Sash
  • When i look at you“ von Miley Cyrus
    Julia, Meike, Katrin, Jenny

Da der Auftritt vor einer Gruppe von Journalisten stattfand, waren die Girls besonders aufgeregt. Damit sie nicht hinfallen, wenn sie über den roten Teppich gehen , gab es im Vorfeld noch ein Training mit Laufstegcoach Jorge Gonzales aus „Germany’s Next Topmodell“. Ein anderes Highlight war sicherlich das Treffen mit Mateo von Culcha Candela, der Profi-Tipps preisgab.

Gut vorbereitet ging es also in die Entscheidung. Den Anfang macht die Gruppe um Sarah mit „Let´s get loud“, die einen beherzten Auftritt hinlegten und dafür viel Lob ernteten. Auch die zweite Band um Julia legten eine perfekten Auftritt hin.

Danach wurde es aber schlechter. Die dritte Band um Isabelle wurde schon mehr kritisiert als gelobt. Aber noch dicker kam es für Angel-Ann, Diba, Esra und  Sash mit „Baby one more time“. Die Jury ließ kein gutes Wort an den vier Mädels. Der Auftritt war auch nicht wirklich gut.

Und dann kam die Entscheidung. Zuerst ging es um die Band-Leaderin der Woche, die für die nächste Runde gesichert ist. Alle in der Jury sind sich einig, dass es Sarah sein muss.

Aus der schlechtesten Gruppe des Abends kamen auch die zwei Verliererinnen. Für Angel-Ann und Sash wurde es die letzte Entscheidung. Die Jury befand ihre Auftritte als zu schlecht und schickte die Girls nach Hause.

Alle Informationen zu der Sendung könnt ihr im ausführlichen Live-Bericht nachlesen.

Kategorie: Popstars 2010

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,